Registrierung und Bewerbung
für Studiengänge mit örtlicher Zulassungsbeschränkung
hochschulstart > Bewerber/innen > Für wen und für wen nicht? > Für wen? > Bewerbungen für ein Zweitstudium

Bewerbungen für ein Zweitstudium

Zweitstudienbewerberinnen und -bewerber

Haben Sie bereits ein Studium an einer deutschen Hochschule abgeschlossen und möchten aus bestimmten Gründen - seien es berufliche, wissenschaftliche oder sonstige - ein zweites grundständiges Studium aufnehmen, ist eine Teilnahme am Dialogorientierten Serviceverfahren erforderlich, sofern das von Ihnen gewünschte Studienangebot an dem Verfahren beteiligt ist. Ob ein Studienangebot am Verfahren teilnimmt, entnehmen Sie bitte dem Bewerbungsportal.

Ein Studium gilt als abgeschlossen, wenn die vorgeschriebene akademische Abschlussprüfung (z.B. Bachelor-, Diplom- oder Magisterprüfung) oder staatliche Abschlussprüfung (regelmäßig Erstes Staatsexamen) erfolgreich abgelegt worden ist. Haben Sie einen BA-Abschluss erworben und möchten nun ein MA-Studium absolvieren, handelt es sich nicht um ein Zweitstudium und die Benutzung des Bewerbungsportals von hochschulstart.de ist für Sie nicht möglich.

Welche Besonderheiten bei der Bewerbung zu beachten sind, insbesondere welche Nachweise Sie vorlegen müssen, erfahren Sie im Bewerbungsportal der Hochschule oder von hochschulstart.de. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an Ihre Hochschule.

Wappen Baden-Württemberg Wappen Bayern Wappen Berlin Wappen Brandenburg Wappen Bremen Wappen Hamburg Wappen Hessen Wappen Mecklenburg-Vorpommern Wappen Niedersachsen Wappen Nordrhein-Westfalen Wappen Rheinland-Pfalz Wappen Saarland Wappen Sachsen Wappen Sachsen-Anhalt Wappen Schleswig-Holstein Wappen Thüringen

Informationen zum Studium in den Bundesländern